Häufige Fragen (FAQ)

Wie bekomme ich Zugang zum Gebäude?

Zur Ihrer Sicherheit und zum Schutz der eingelagerten Gegenstände ist das Gebäude videoüberwacht und verfügt über eine Zutrittskontrolle. Der Zutritt zum Gebäude wird nur Kunden in der Zeit gewährt, in der eine Buchung einer Lagerfläche besteht.

Die Zutrittskontrolle erfolgt über eine Mobile-App mit Zugangs-Code. Hierfür ist die Smart-Access Tenant App zu laden:

Zutrittssystem App Smart-Access Tenant

Diese müssen Sie sich zunächst in den entsprechenden Stores herunterladen.

Der Zugangs-Code wird Ihnen per SMS an die angegebene Mobilfunk-Nummer gesendet. Diesen geben Sie beim ersten Start der Smart-Access Tenant App ein. Nun können Sie die Gebäudetüren per Mobilie-App während Ihrer Mietzeit zu den Öffnungszeiten öffnen.

Wie bekomme ich Zugang zu meinem gemieteten Lagerraum?

Ihre gebuchte Lagereinheit ist mit einem 4-stelligen Zahlenschloss verschlossen. Den Code zum öffnen erhalten Sie in einer separaten Email. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie diesen Code ändern, so dass nur Sie den Code kennen.

Alternativ können Sie auch ein eigenes Vorhängeschloss mitbringen und anstelle des 4-stelligen Zahlenschlosses nutzen. Wenn Sie uns das 4-stellige Zahlenschloss zurückgeben, indem Sie es in die für die Rückgabe vorgesehene Rückgabebox im Eingangsbereich einwerfen, erhalten Sie die 4,50 € für das Zahlenschloss erstattet.

Wie kann ich den Code des Vorhängeschlosses ändern?

Öffungszeiten

Öffnungszeiten sind täglich von 06:00 bis 22:00 Uhr. Wir haben auch Sonntags und Feiertags geöffnet.

Kann ich die Größe meiner Box frei wählen?

Ja, Sie können Ihre Lagermöglichkeit frei wählen! Wir bieten Ihnen Locker mit 1m³ Größe bis zur einer Grundfläche von 15,00 m². Wir haben zwischen diesen Boxen verschiedene Größen zur Vermietung im Angebot.

Kann ich meine Gegenstände stapeln?

Ja, selbstverständlich! Die Höhe der Mieteinheiten beträgt 2,70 m. Sie können die gesamte Höhe Ihres Lagerraums ausnutzen und auf diese Weise die Box sehr effizient nutzen.

Muss ich mich langfristig binden?

Nein, das müssen Sie nicht! Lagerraum4you hat eine Mindestlaufzeit von 14 Tage. Sie können Lagerräume aber auch langfristig mieten und kommen dann in den Genuss von Preisvorteilen. In jedem Falle haben Sie Kündigungsfristen von 7 Tagen.

Kann mein Nachbar sehen, was ich eingelagert habe?

Nein, natürlich nicht! Ihre Privatsphäre bleibt gewahrt! Bei Lagerraum4you ist Ihr Privatbesitz, Ihre Akten oder Ihre Handelsware gesichert untergebracht.

Muss ich mich anmelden, wenn ich an meine Mieteinheit will?

Nein, Sie haben jederzeit zwischen 06:00 – 22:00 Uhr an 365 Tagen Zugang. Anders, als beispielsweise bei Möbelspeditionen oder Umzugsunternehmen müssen Sie sich bei Lagerraum4you nicht jedes Mal anmelden, wenn Sie an Ihre Sachen wollen. Mit Ihrem ganz persönlichen Zugangscode können völlig autark fast rund um die Uhr an 365 Tagen an Ihre Gegenstände.

Wie transportiere ich meine Gegenstände in mein Lagerabteil?

Lagerraum4you stellt unentgeltlich Transportwagen zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Gegenstände ohne langes Tragen direkt in Ihre Mieteinheit transportieren können. Alle Boxen sind ebenerdig und so einfach zu erreichen.

Ist Self Storage sicher?

Ja, natürlich! Nur mit einem individuellen Zugangscode in Verbindung mit eine APP erhält man Zugang zu seiner Box. Zudem ist die gesamte Anlage mit Überwachungskameras ausgestattet.

Bekomme ich bei Ihnen Verpackungsmaterial?

Genre stellen wir Ihnen Umzugskartons in Ihrer Box ab.

Sind meine Gegenstände versichert?

Alle Boxen müssen versichert werden. Lagerraum4you bietet Ihnen diese mit der Buchung direkt an. Sie bestimmen die Höhe der Versicherungssumme. Sofern Ihre Hausratsversicherung die Gegenstände versichert, bitten wir um Kopie der Versicherungspolice und schreiben die Versicherungsgebühr direkt wieder gut.

Wer transportiert meine Sachen zum Lager?

Dieses erledigen Sie völlig frei von Zwängen in Eigenregie. Lagerraum4you arbeitet in diesem Bereich mit Hausmeisterservice Ducky and Co zusammen.