Veranstaltungen

TauschRausch im Juni!

Wir haben wieder eine spannende Aktion ins Leben gerufen – die TauschBox! Wir haben einen unserer 140 Lagerräume in unserer Selfstorage-Anlage in Velbert mit verschiedenen gebrauchten Gegenständen gefüllt. Diese können beliebig 1:1 gegen eigene mitgebrachte Gegenstände getauscht werden. Dabei sollen beide Parteien davon profitieren, dass die Gegenstände sinnvoll in eine nützliche zweite Verwertung kommen, ohne hierbei weg geschmissen zu werden. Hierbei spielt es keine Rolle was gegeneinander getauscht wird, da Tauschen besser ist, als die Gegenstände zu vernichten. Der mitgebrachte Gegenstand sollte lediglich nicht defekt sein. Form, Farbe, Größe etc. spielen keine Rolle.  Lagerraum4you will lediglich unseren Kunden und Interessierten eine Plattform bieten, wo Dinge des täglichen Lebens ein sinnvolles zweites Leben erhalten.

Da es sich um gebrauchte Gegenstände handelt, die wir auch nicht überprüfen können,  übernimmt die Lagerraum4you by DLM Selfstorage GmbH keine Haftung für diese Gegenstände.

Für unsere Aktion öffnen wir Samstag 6.6.2020 und 13.6. 2020 jeweils zwischen 10 und 12 Uhr das Lagerraum4you Gebäude. Sie können dann in die vorbereitete Box und sich in aller Ruhe umschauen und Ihren mitgebrachten Gegenstand gegen einen anderen tauschen. Es werden Waren und Gegenstände aus allen Bereichen dabei sein. Vom Spielzeug, Hausrat über Sportartikel bis zu Deko Stücken und Bildern. Besuchen Sie uns in der Friedrichstr. 209 in Velbert – wir freuen uns auf Sie!

„Tag der offenen Tür“ am 29.02.2020 mit spannenden Aktionen für den guten Zweck!

Der Lagerraum4you hat den Standort in Velbert eröffnet und die ersten Kunden begrüßt. Die Lagerräume sind in Teilen bezogen, doch wie sieht so ein Selfstorage Lager aus und wie funktioniert es? Wir laden Sie ein:  Kommen Sie am 29. Februar ab 10:00 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ in die Friedrichstraße 209.

Begleitend über den Tag veranstalten wir einen „Storage War“! Es werden Inhalte von einzelnen Lagereinheiten versteigert. Die Bieter dürfen die immer wieder kurzzeitig geöffneten Self-Storage-Einheiten von außen besichtigen, aber nicht betreten und müssen dann ein Gebot für den Inhalt der gesamten Box abgeben. Nach einer bestimmten Zeit erhält der Höchstbietende den Zuschlag und ist Eigentümer des gesamten Inhalts.

Der Erlös der gesamten Versteigerungen an diesem Tag wird einem wohltätigen Zweck gespendet.